Dienstag, 13. Mai 2014

Creadienstag - Sofaeule

Nachdem ich mich in der letzten Zeit vor allem der Dekoration meiner Hände gewidmet habe, möchte ich heute mal wieder etwas zeigen, was ich mit selbigen erschaffen habe. Na gut, meine Nähmaschine hat auch einen nicht geringen Arbeitsanteil übernommen.


Heute morgen (mit Kind ist man ja immer ziemlich zeitig wach) ist meine kleine Sofaeule von der Nadel gesprungen.
Kennt ihr das auch, dass die Fernbedienung nicht auffindbar ist, in die Sofaritze gerutscht ist, oder sich unter Kissen versteckt hat? Abhilfe soll nun meine Eule schaffen, denn sie hält die Bedienungen fest in ihren Flügelchen.
Ich hatte vor einigen Wochen irgendwo im Netz mal so ein Exemplar gesehen jedoch keine Anleitung, Schnittmuster oder ähnliches gefunden. Also hab ich mir kurzerhand selbst eins erstellt und drauf los genäht. Die Flügel lassen sich mit einem Kam Snap am Eulenbauch befestigen. Ist doch ganz hübsch geworden, oder?

Und da es zeitlich einfach super passt, möchte ich mich mit meinem Nähprojekt beim Creadienstag beteiligen. Hier zeigen viele kreative Leute was sie so Dienstag tolles erschaffen haben, schaut doch mal rein, sind wirklich schöne und inspirierende  Beiträge dabei.

Kommentare:

  1. Super Süß! Wie hast du dir das Schnittmuster denn selbst überlegt? Ich bin da die totale Niete, aber würde auch echt gerne mal so ein Eulchen nähen!
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  2. Oh Danke ! <3
    So schwer war das gar nicht.Einfach los zeichnen. Das sind ja relativ wenige Teile die man da braucht, also nur den Eulenkörper (2x), die Flügel (4x) und dann halt noch evtl. Verzierungen. Augen und Nase habe ich aus Filz gemacht und aufgeklebt.

    AntwortenLöschen
  3. Ich find Eulen im Moment der totale Hit und das scheint auch Anderen so zu gehen ;-) Die Idee die Fernbedienung in den Flügeln zu verstecken ist toll und süss zugleich! Es ist auch sehr schön umgesetzt vom Schnitt und den Farben her. Liebe Grüsse, Nadia

    AntwortenLöschen
  4. Awww, ist die süß <3
    Und da deine kleine Fernseheule dazu noch praktisch ist, wird der Post gleich mal als Favorit gespeichert ^^

    Ich bin auf weitere kreative Sachen gespannt ;-)

    Liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  5. Danke dir! <3 Freu mich riesig, wenn meine Werke auch anderen gefallen! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Das Schnittmuster gibt es schon lange hier: http://www.dimplicity.com/2013/07/owl-remote-caddy-tutorial-pattern.html

    AntwortenLöschen