Dienstag, 13. Mai 2014

Sorbet Nail Collection

Die Rival de Loop LE Sorbet Nail Collection kommt mit 5 Farb- und 5 Effektlacken im Pastelllook daher.
Die Nuancen sind hierbei Rosa, Gelb, Mint, Hellblau und Silber.

Rival de Loop „Sorbet Nail Collection“ LE

Als ich sie neulich bei Rossmann entdeckte, habe ich gleich zugeschnappt und mir sechs der neuen Lacke gekauft. (Gelb und Rosa gefielen mir persönlich nicht ganz so gut wie die drei anderen Farben)
Diese sechs möchte ich gerne näher vorstellen.





Meine Wahl fiel unter anderem auf den hellblauen blue sky mit passendem Effekt Lack (heißt ebenfalls blue sky)


Der Lack ist super schön cremig, deckt nach zwei Schichten perfekt und lässt sich gut auftragen. 


Der Topper besteht aus winzigen runden weißen und blauen Partikeln, die in einem klaren Lack schwimmen.
Über den blauen Lack aufgetragen kommen jedoch nur die weißen zur Geltung.



Cool Mint ist ein wunderschöner Mint-Ton mit tollem Perlmuttglanz. Auch hier sind wieder zwei Schichten nötig, um ein schönes Ergebnis zu erzielen.




Im gleichnamigen Effektlack befinden sich silbrig-mintige und türkise Flakes.
Auf dem passenden lack aufgetragen ist auch dieser Effekt eher dezent, aber ich denke bei einer kontrastreicheren Grundfarbe gibt es ein tolles Ergebnis.



Nun noch zu meinem Favoriten: Birdy silver.


Ein schöner silberner Lack, der sich super auf die Nägel bringen lässt (auch hier wieder in zwei Schichten) und wunderbar glänzt.

Richtig toll ist auch der passende Topper, der mit vielen kleinen Stäbchen in schwarz, silber, blau, gelb, mint und rosa die Farben der Collection zusammenfasst.




Wie gefällt euch die Sorbet Nail Collection? Habt ihr auch schon zugeschlagen? Welche Farbe oder Kombination ist euer Liebling?

Kommentare:

  1. Das letzte gefällt mir am besten :) Sieht toll aus

    AntwortenLöschen
  2. Huhu ^^
    Da hast du dir ja einiges gegönnt! Mir ist es aber auch schwer gefallen, mich zu entscheiden und letztendlich sind es drei Topper geworden: Cool Mint, Smooth Apricot und Birdy Silver. Letzteren finde ich einfach nur toll, wei man ihn echt mit allem kombinieren kann!

    Die drei Topper habe ich hier geswatcht:

    http://lack-is-all-i-need.blogspot.de/2014/04/swatchparty-rival-de-loop-sorbet-nail.html?m=1

    Und hier habe ich den Birdy Silver auf einem dunkelgrauen Astor gezeigt:

    http://lack-is-all-i-need.blogspot.de/2014/04/topper-time-rival-de-loop-birdy-silver.html?m=1

    Insgesamt finde ich es toll, dass sich Rival de Loop (Young) bei den LE's in letzter Zeit immet so viel hat einfallen lassen :)

    Liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen