Dienstag, 1. Juli 2014

...wieder mal ein Täschchen :)

Wie ihr ja mittlerweile sicher wisst, liebe ich Handtaschen in allen möglichen Farben und Formen. 
Daher ist es auch keine große Überraschung, dass ich euch zum heutigen Creadienstag ein neues selbst genähtes Exemplar vorführe.
Diese Tasche ist aus beschichteter Baumwolle, daher abwaschbar und innen bleibt auch bei Regen alles schön trocken. Der Stoff ließ sich herrlich vernähen, ich hatte vorher schonmal den Versuch gestartet, eine Tasche aus Wachstuch zu nähen, aber das was ich hier hatte war einfach zu dick, zu störrisch und ging beim nähen auch noch kaputt. 
Als alles-für-selbermacher dann letzte Woche eine "15% auf alles Aktion " hatte, konnte ich nicht widerstehen (das ist dann ähnlich wie mit den Nagellacken) und habe einiges bestellt, unter anderem eben diese beschichtete Baumwolle. 








die vordere, kleine aufgesetzte Tasche lässt sich mit einem Kam Snap verschließen. Die große Tasche mit einem Reißverschluß.
Innen gibt es noch ein kleines extra Fach.


Eigentlich ist diese Tasche ja kein wirkliches Dienstagsprojekt. ich habe sie schon am Sonntag genäht, aber da ich im Moment noch an einer passenden "Wildspitz" Geldbörse sitze, hat die Tasche meiner Meinung nach ihre Daseinsberechtigung beim Creadienstag.


Mal sehen wie weit ich heute noch mit der Geldbörse komme, wenn sie fertig ist, folgen auf jeden Fall noch die Bilder dazu.


Kommentare:

  1. Toller Stoff, da hätte ich auch nicht widerstehen können... Die Tasche sieht super aus!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen