Mittwoch, 10. September 2014

Lacke in Farbe...und bunt! -weiß

Ganz in weiß...
sollen heute die dashboards erstrahlen, denn genau diese Farbe hat sich Lena bei "Lacke in Farbe... und bunt" ausgesucht.
Mit Erschrecken habe ich festgestellt, dass ich seit Beginn der dritten Runde noch nicht einmal mitgemacht habe. Das soll sich heute ändern.
Die Lackwahl war nicht ganz leicht. Eigentlich hatte ich mir schon den Anny Lack rich&beautiful zum zeigen rausgesucht, ein hübsches Perlmut-weiß mit zartem Goldschimmer. Leider habe ich diesen Lack aber nach zweimal neu Pinseln und Entfernen dann doch wieder in die Kiste gepackt. Ich bekam einfach kein zufrieden stellendes Ergebnis hin, immer war es ungleichmäßig und vor allem mega streifig. :-( 
Als ich dann schon fast dachte, heute wieder nicht mit dabei zu sein, fiel mir die Neon Base der Color Breeze LE von RdeLYoung in die Hände. Ok, eigentlich ein Base Coat...aber er ist weiß...warum nicht mal ausprobieren...und zack aufgepinselt. Drei Schichten waren allerdings schon nötig und richtig perfekt ist das Ergebnis nicht, aber besser als das Anny-Drama vorher. 




                      

Da mir reines Weiß für heute dann aber doch zu langweilig auf den Nägeln war, habe ich sie mit dem L'oreal Confetti Top Coat Oulala Blue aufgepeppt.

                         

                         



Kommentare:

  1. Der Topper gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. oh, das klingt ja nicht so super mit dem Anny Lack
    Aber dieser Hier finde ich glaube ich auch viel besser als ein permut-Lack
    schade das der Lack nicht so gut deckt ich hätte mir den Lack beinah auch gekauft, wenn ich ihn live gesehen hätte, aber es kam nich dazu, daher habe ich nix von der LE gekauft
    Mit dem Topper sieht das echt super aus, noch besser als ohne

    Lg Ella

    AntwortenLöschen