Donnerstag, 23. Oktober 2014

Review - essence - Rock out!! TE Teil 2

Nachdem ich euch hier vorgestern schon den ersten Teil der essence Rock out!! TE Produkte vorgestellt habe, folgt heute Teil 2.



Liquid Eyeliner - 02 best rock
2,29€/4ml



Ein sehr schönes leuchtendes und glitzerndes Silber. 
Leider ist das gleichmäßige Auftragen nicht ganz leicht, denn am kleinen Pinsel bleibt für meinen Geschmack zu wenig Farbe hängen. So fällt es enorm schwer einen ohne Unterbrechungen gezogenen ordentlichen Lidstrich zu zeichnen.
Das mag an der recht kleinen Öffnung liegen, wodurch beim heraus ziehen des Pinsels ziemlich viel Farbe abgestreift wird.



Beim Zurückstecken des Pinseln muss man dadurch auch etwas aufpassen, denn wenn man nicht genau das Loch trifft verbiegt man sich die Pinsel Härchen schnell.
Ansonsten gefällt mir der Liner und auch die Haltbarkeit ist durchaus zufriedenstellend.



Multicolour Blush - 01 global icon 
3,29€/6,3g



Der in drei Farbnuancen ( hellrosa, pink und violett) aufgeteilte Blush gefällt mir gut, denn durch die drei verschiedenen Nuancen ist es möglich einen individuellen Ton zu kreieren. Je nachdem wie viel man von der jeweiligen Farbpartie aufnimmt wird der Farbauftrag heller oder dunkler, mehr rosa oder leicht violett. 
Außerdem hat der Blush einen leichten und dezenten Schimmereffekt.

Hier habe ich einmal die Farben getrennt aufgetragen.

Nun zu den Produkten, die mich persönlich ja immer am meisten interessieren: die Nagellacke.


Neben den glitzernden Farblacken gibt es einen glow in the dark topper mit kleinen Sternchen, aber ich beginne erstmal mit den Farblacken.


Nail polish - 02 best hip hop
1,99€/8ml

Ein Lack mit schwarzer Base und ganz viel Microglitter in silber, gold und bunt.
Ich finde den Farbton perfekt zum Thema der TE passend, und auch wirklich ansprechend, leider enttäuscht er beim auftragen aber sehr.
Der Lack ist unheimlich sheer, so wie ich es nicht erwartet hatte. Auf dem oberen Bild habe ich ganze vier Schichten aufgetragen und ich könnte nicht behaupten, dass mich das Ergebnis zufrieden gestellt hat. 


Hier habe ich mal nur eine Schicht fotografiert, wie ihr seht kaum deckend. Schade, denn mit ein paar mehr Farbpigmenten in der Base könnte das ein richtig toller Lack sein. So eignet er sich eher als Überlack.


Nail polish - 04 best female
1,99€/8ml

Leider entspricht dieser Lack, was die Deckkraft angeht, genau seinem Vorgänger.
Schade, denn um das an sich wirklich schone lila mit dem goldenen Schimmer zu erhalten sind so auch wieder viele Schichten nötig. Auch hier habe ich nach der vierten Lage aufgegeben. Um ein Farbergebnis wie im Fläschchen zu erhalten wären sicher noch ein bis zwei zusätzliche Schichten nötig gewesen. 
Ein kleiner Pluspunkt für beide Lacke ist allerdings die Trocknungszeit. Die fand ich echt fix, was das lackieren der vielen Schichten ein wenig erleichtert.



glow in the dark top coat - 01 biggest fan
1,99€/8ml

Der ist richtig klasse. Über die Wunschfarbe (verändert den Farbton nur minimal) oder auch pur auf die Nägel gepinselt leuchtet er auch bei einer dünnen Schicht richtig gut bei Dunkelheit. Leider kann ich den Nachtleucht-Effekt nicht fotografieren. Aber der Lack kann defintiv was. Die kleinen enthaltenen Sternchen krönen das ganze noch, so dass dieser Topper mein Highlight aus der Rock out!! TE ist.

Zusammenfassend finde ich das Konzept der Trend Edition Rock out!! gelungen und auch in den Farben und Produkten gut umgesetzt. Die Farblacke haben mich allerdings ziemlich enttäuscht. Das Haarfärbe Puder konnte mich ebenfalls nicht überzeugen.
Umso besser gefielen mir der cream eyeshadow, der Gloss und der glow in the dark top coat (auch toll zu Halloween!) 

Also Mädels...rock out!!


1 Kommentar:

  1. Tolle Review, habe mir noch nichts aus der TE geholt und werde es auch nicht tun.
    Ich finde wirklich kein Produkt ansprechend, schade eigentlich :/
    xoxo Ally von http://allyshiny.blogspot.de/

    AntwortenLöschen