Montag, 24. November 2014

ANNY-Let it rock

Sicher hat der ein oder andere von euch schon die ANNY Happy Thanksgiving LE entdeckt. Es gibt sie in acht verschiedenen Farben und nur in der kleinen 6ml Variante.
Auch wenn mich einige der Farben angesprochen haben (es ist viel lila dabei) ist es letztendlich nur einer geworden, der mit durfte.


ANNY - let it rock

Die Farbe würde ich als dunkles Aubergine beschreiben. Außerdem besitzt der Lack einen zarten Schimmer, der im Flacon silbriger wirkt als auf den Nägeln.
Ich trage den Lack auf den Bildern ohne Überlack.


Das Lackieren mit dem doch recht dünnen Pinsel ist für mich schon immer eine kleine Umstellung und erfordert etwas mehr Mühe. Ich bin ja eher ein Freund der breiteren Pinsel. Damit komme ich einfach besser zurecht. Aber auch mit dem dünnen Pinsel habe ich die Farbe schließlich auf die Fingerchen bekommen, leider aber nicht komplett ohne Streifen. Was mir so gar nicht mal aufgefallen ist, sich aber auf den Bildern dann sichtbar machte. 



Trotzdem ein toller Lack, der sicher auch für die kommende Advents- und Weihnachtszeit richtig was her macht.


Wie gefällt euch der Lack?
Mit welchen Pinseln könnt ihr besser lackieren? Dick oder dünn?






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen