Mittwoch, 31. Dezember 2014

Guten Rutsch

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Ganz egal ob bei euch die große Party, ein Abend mit Freunden oder ein eher fauler, aber gemütlicher Abend mit der Familie auf dem Plan steht, genießt den letzten Abend des Jahres und kommt gut ins neue Jahr!
Für 2015 wünsche ich euch allen nur das Beste, dass eure Wünsche und Vorsätze in Erfüllung gehen und ihr in genau einem Jahr zufrieden darauf zurück blicken könnt!
Ich freue mich auf ein Näh- und Lackreiches neues Jahr mit euch!
Eure Steffi

Hier mein kleiner Versuch eines Silvester-Designs.

Dienstag, 30. Dezember 2014

New-in im Dezember

Der Monat und damit auch das Jahr neigt sich dem Ende zu, Zeit euch meine neuen Lackschätzchen zu zeigen, die im Dezember bei mir eingezogen sind.  Ich muss ehrlich sagen, dass ich selbst ein wenig erschrocken war, dass es so viel geworden sind (mehr als 50!!!), aber da ein Großteil aus dem Adventskalender und Geschenke zu Geburstag und Weihnachten sind ist das für diesem Monat als Ausnahme mal vertretbar. 
Ich fang einfach mal chronologisch am Monatsanfang an:
NAILSINC. - St. James - dieser Lack war in der Douglas Box of Beauty, ein toller roter Lack, den ihr euch hier auch gerne nochmal näher ansehen könnt.
BeYu - cream pudding - der ist mir doch beim Weihnachtsgeschenke-Einkauf bei douglas glatt mit ins Einkaufskörbchen gerutscht :)

Zu meinem Geburtstag wurde ich dann von meinem Mann mit folgenden Lacken beschenkt:
p2 lost in glitter - crazy natural 
maybelline Be Brilliant- skyline blue und purple dazzle - eigentlich wollte ich bei diesen Lacken ja standhaft blieben und habe sie im Laden nur ein wenig angeschmachtet, jedoch keinen mitgenommen. Meinem Mann ist dies wohl nicht entgangen und hat mich mit den beiden überrascht.Jetzt bin ich dorch ganz happy sie zu haben :)
Catrice - ARTful red
essence come to town lametta topper - the most wonderful tree
essie - bobbing for baubles

Der Nilolaus hat mir dieses kleine Set mit tuck in my tux, jiggle hi jiggle low und jump in my jumpsuit aus der essie winter LE gebracht.

p2- I don't care (klick)
p2 - never mind (klick)
p2 - even now
p2 - play up
p2 - for that reason (klick)
p2 - no matter (klick)
Die schon gezeigten Lacke hab ich euch gleich mal verlinkt, falls ihr die Lacke lackiert sehen mögt.


Diese Lacke habe ich über amazon bestellt. Meine ersten wet n wild Lacke.
wet n wild - lavender creme
wet n wild - blue moon
wet n wild - night prawl
wet n wild - teal of fortune (klick)
essie - mamba - bei einem Preis von unter 5€ musste ich ihn einfach auch noch mit bestellen

Dann hab ich noch eine Menge Lacke bei kosmetik4less bestellt. Die meisten vielen unter eine Rabattaktion bzw. waren reduziert.
w7 - purple rain
w7 - starry nights
w7 - tinkerbell

Barry M. - fashion icon - absoluter Hammer der Lack, mehr Bilder findet ihr auch hier
wet n wild - Hannah Pinktana

Ganz viele Orly Minis:
Orly - rio
Orly - hype
Orly - berry sweet
Orly - pink lemonade
Orly - artificial sweetener

Orly - on the list
Orly - ruby
Orly - razzmatazz
Orly - show girl
Orly - robo romance

Orly - you're blushing
Orly - after party 
Orly - skinny dip
Orly - blue colar
Orly - faint of heart
Orly - dayglow

Bei den Lacken aus dem Alessandro Adventskalender war es gar nicht so einfach die Namen zu finden. Schade, dass sie nicht direkt auf den Fläschchen stehen. Über die homepage von Alessandro habe ich dann aber doch die passenden Namen gefunden.
Alesandro - Love Secret
Alessandro magic stars - velvet raspberry ice
Alessandro magic stars - candy decor jelly
Alessandro magic stars - shaking berry
Alessandro - glitter star pink garden

Alessandro - glitter star miss t.
Alessandro - secret red
Alessandro - velvet red
Alessandro - pink emotion
Alessandro magic stars - chrome golden rose

Alessandro- heavens nude
Alessandro - glitter queen
Alessandro magic stars - velvet silver dust
Alessandro - wild safari
Alessandro - glitter star green caviar

Außerdem waren in dem Kalender noch Top und Base Coat, ein matter Überlack, Nagelhärter sowie Pflege für Hände und Nägel enthalten.
Von meinem Sohn, der natürlich weiß womit er seiner Mama eine Freude macht, habe ich zu Weihnachten diese beiden Sets bekommen. Vor nicht allzu langer Zeit gab es noch etwas selbst gemaltes oder gebastelt was mich mindestens genauso erfreut hat. Nun ist er schon so groß, dass er alleine los zieht und was kauft. Bitte einmal die Zeit anhalten!!!
Ich schweife ab, es geht ja um die Lacke. Das eine Set besteht aus grey matters und glitter it, das andere beinhaltet burgundy kiss und wine shimmer.

Im Rahmen der Hot oder Schrott Wichtelaktion von Lena und Lotte habe ich auch noch für mich neue Lacke enthalten. Wenn euch der Inhalt meines Wichtelpäckchens interessiert schaut doch mal hier

Puh, das war nun wirklich eine ganze Menge. Aber ich denke, dass eine solche Lack-Eskalation die Ausnahme bleibt und sich meine Lack-Neu-Errungenschaften in den nächsten Monaten wieder auf ein "Normalmaß" einpendeln wird.

Habt noch einen schönen Tag, 
eure Steffi














Montag, 29. Dezember 2014

LilaLauneLacke- Barry M. Fashion Icon

Mit etwas Verspätung gibt es heute meinen Beitrag zu den LilaLauneLacken.  Der perfekte Lack dazu ist erst kürzlich zu meiner Sammlung hinzugekommen und mein erster Lack von Barry M. Ich bin ganz entzückt von dem Lack! Ich muss einfach immer wieder auf die Finger starren :)
Der Fashion Icon lässt sich gut lackieren, auch wenn der Pinsel für meinen Geschmack einen kleinen Tick breiter sein dürfte. Er trocknet recht schnell und deckt nach zwei Schichten. Was mir ebenfalls gut gefällt ist, dass er trotz der vielen Glitzerpartikel recht glatt auf dem Nagel ist. Da braucht man nicht unbedingt noch einen Überlack drüber. 
Die Farbe ist einfach mega, so ein funkelndes, glitzerdes lila mit leichtem Blaustich.  Da ich Farben aber eben schlecht beschrieben kann, laß ich nun einfach Bilder sprechen.





Kommt noch gut in die letzte (halbe) Woche des Jahres,
eure Steffi




Mittwoch, 24. Dezember 2014

Frohe Weihnachten


Ich wünsche euch und euren Familien ein wundervolle Weihnachtsfest. Genießt die Zeit mit euren Liebsten und macht euch ein paar richtig schöne Tage!

Eure Steffi

Dienstag, 23. Dezember 2014

Die Stoffschätzchen sind fertig!

Passend zum Creadienstag kann ich euch heute meine fertigen Taschen zeigen, die ich im Rahmen des Farbenmix Adventskalenders genäht habe. Jeden Tag sind die Taschen ein Stückchen mehr gewachsen, die endgültige Form wurde von Tag zu Tag besser erkennbar und seit gestern halte ich nun meine fertigen Exemplare in den Händen. Mir gefallen beide richtig gut (ich konnte mich ja nicht für einen Stil entscheiden, weshalb es dann zwei Taschen wurden.) und man ist wenn man so ein selbst genähtes Werk in seinen Händen hält auch ein bisschen stolz. 
Mir hat das Nähen viel Spaß gemacht und ich danke Farbenmix für die tolle Aktion!

Die braune Tasche besteht aus hellbraunem Babycord mit kleinen, weißen Punkten, dunkelbraunem Canvas und Baumwollstoff mit bunten Elefanten. Das braune Gurtband habe ich mit weiß-blauem Pünktchenband noch etwas aufgehübscht. Außerdem habe ich ein weißes Paspelband zwischen Taschenteil und Boden eingenäht. 



Für den Innenstoff habe ich Baumwolle mit bunten Punkten verwendet. Am Reißverschluss der Innentasche findet sich das Band welches auch beim Gurtband zum Einsatz kam noch einmal wieder

Optional habe ich noch ein kleines Dekoelement angebracht, welches mit einer Sicherheitsnadel befestigt wird und so jederzeit ausgetauscht oder entfernt werden kann.
  
           ******************************************************************

Meine maritime Tasche habe ich aus dunkelblauem Baumwollstoff mit kleinen Ankermotiven, blauem Hafenkitz (BW), roter Baumwolle mit Ankermotiven und weißem Kunstleder genäht.
Eigentlich wollte ich hier ein einfaches, dunkelblaues breites Gurtband als Träger verwenden. Leider war das Stück welches ich noch da hatte zu kurz. Schmales Band hatte ich aber noch in größerer Menge und so habe ich einfach je zwei Schmale Stücke mit einer Zickzacknaht aneinander genäht.
Hält und sieht zudem noch dekorativ aus.



Als Innenstoff  diente hier ein recht einfacher weißer Baumwollstoff mit schwarzer Schrift. 
Hier findet sich das Hafenkitz auch nochmal auf dem Webband über dem Reißverschluss wieder.
Auch für diese Tasche  ich noch etwas Tüddelkram. Ich habe im Bereich des vorderen Taschengriffs einen Kam Snap angebracht und an das jeweilige Dekoelement das Gegenstück dazu. So kann ich die Sachen ganz schnell austauschen. Auf die Schnelle habe ich mal diese drei Verzierungen gemacht:
Mir persönlich gefällt die weiße Blume mit den Bändern am besten.

Falls es euch interessiert wie die Modelle der Mit-Näherinnen ausschauen, klickt doch mal HIER, dort haben viele ihre Stoffschätzchen verlinkt.

Ich lege jetzt erstmal bis ins neue Jahr eine kleine Nähpause ein, habe für dann aber schon wieder einiges im Kopf was ich gerne machen möchte.

Eure Steffi


Montag, 22. Dezember 2014

Santa Claus is coming to town

 Morgen ist es doch tatsächlich schon so weit...Heilig Abend.  Mein Sohn ist schon ganz hibbelig :)
Und da sich der Weihnachtsmann (oder das Christkind) so langsam auf den Weg machen muss, habe ich das passende Nageldesign dazu :
Basis Lack ist der essence Holo Lack - under the sea.
Gestampt habe ich mit dem schwarzen mundo de unas stamping Lack und für die Schneeflocken habe ich essie - blanc benutzt.





Wann findet bei euch denn die Bescherung statt? Abends am 24. oder erst am morgen des ersten Weihnachtstages? Bei uns gibt es am Heiligen Abend die Geschenke. Am 25. und 26. Dezember stehen dann die Besuche bei meiner bzw. der Verwandtschaft meines Mannes an.

Habt  noch einen schönen Abend,
eure Steffi

Hot oder Schrott - Wichtelpäckchen

Schon vor einigen Tagen errichte mich mein Wichtelpäckchen meiner "Wichtelmama" Caline. Bevor ich euch jetzt aber zeige, was drin war, möchte ich mich ganz herzlich bei Lena (Lenas Sofa) und Lotte (Marzipany) für die tolle Aktion und Organisation bedanken! Toll, dass ihr euch so viel Mühe gemacht habt! Und falls es einmal wieder eine solche Aktion geben wird, bin ich gerne wieder dabei (habe da schon ein paar Lack-Kandidaten im Auge).
Nun möchtet ihr aber sicher den Inhalt meines Päckchen sehen, oder? Los geht's!
Es waren statt der fünf sogar sieben Lacke enthalten, außerdem zu drei Lacken die passenden Nagelstäbchen, Schoki und essence bloom me up Sticker. 
Dickes Dankeschön an meine "Wichtelmama", denn so Schrott finde ich die Lacke gar nicht.
Clinique - Indie Rock
Ich muss ehrlich sagen, dass ich bis ich diesen hier in den Händen hielt, gar nicht wusste, dass es von Clinique Nagellacke gibt. Nun bin ich schlauer. Der Lack gefällt mir auf den ersten Blick zudem noch ganz gut. Leider wirkt er auf den Bildern, die ich zu dem Lack mal schnell gegoogelt habe sehr streifig. Die Farbe ist für mich total schwer zu beschreiben, irgendetwas bräunliches mit leichtem violett und Schimmer. Auf jeden Fall ist der Lack erstmal HOT. (was sich nach dem lackieren ja noch ändern kann)

Kosmetik Kosmo
Ein sehr sheerer rosiger Nagellack mit goldenem Schimmer. 
Auf den ersten Blick auch HOT.

essence sparkling sugar - flash powder
Ein Silber-grauer Sandlack mit vielen feinen Glitzerpartikeln.
Gefällt mir besser als die Glitzernden Sandlacken mit dem gröberen Flakes.
Hätte ich mir so eher nicht gekauft, ist aber gar nicht mal so schlecht, daher auch HOT.

Rival de Loop 229
Grün(?)-Gold schimmernd. Nee, da verstehe ich warum der im Päckchen war, auch nicht meine Farbe! Daher SCHROTT.

Rival de Loop 218
Ein sattes, himbeeriges Rot. Hätte ich mir nicht gekauft, da ich nicht so der riesen Rot Fan bin und schon Lacke in diesem Farbton besitze, aber trotzdem ein ganz netter Lack, daher HOT.


RdeL Young #54 azure beach
Dieser Lack ist in echt etwas türkiser als er auf dem Bild wirkt. Schöne Farbe für den Sommer und deshalb auch HOT.

RdeL Young #12 red vamp
Zu diesem satten Rotton kann ich eigentlich nur das selbe sagen wie schon zu dem anderen roten. Nie selbst gekauft, aber schön, deshalb nochmal HOT.


,Es war also wirklich nur ein Lach dabei der mir so gar nicht gefiel, weshalb ich mich über mein Päckchen wirklich gefreut habe. Nun warten die Lacke natürlich alle noch darauf ausprobiert zu werden.
Habt ihr auch beim HOToderSCHROTT Weihnachtswichteln mitgemacht? 
War bei euch auch was hübsches dabei oder nur Schrott?

Startet gut in die Weihnachtswoche!
Eure Steffi

Sonntag, 21. Dezember 2014

p2 - I don't care!

Heute gibts nur einen ganz kurzen und schnellen Post mit dem vierten (die drei schon gezeigten findet ihr hier, hier und hier) der sechs Winter who cares Lacke. Zum vierten Advent ganz klassisch in Rot.


Hier habe ich mir essie - jiggle hi jiggle low noch Herzen dazu gemalt. Leider sind die kleinen auf dem Ringfinger auf Grund der weißen Flakes schlecht zu erkennen. 



Macht euch noch einen schönen vierten Advent!
Eure Steffi

Samstag, 20. Dezember 2014

LilaLauneLacke - p2 Never mind!

Zwei der sechs Nagellacke aus der p2 Winter who cares LE habe ich euch ja schon gezeigt (grau und blau) gezeigt. Heute möchte ich, passend für die LilaLauneLacke, gerne das lila Pendent dazu zeigen.
 Für mich als ganz großer Lila-Fan ist Never mind! ein absolut toller Lack, zwar ebenfalls etwas sheer, aber auch hier helfen mehrere Schichten oder eine entsprechende farbige Base. Ich trage auf den Bildern drei dünne Schichten ohne Base und ohne Überlack.
Der Lack unterscheidet sich in Anwendung und Eigenschaften nicht von seinen Geschwistern, weshlab ich darauf nicht weiter eingehe sondern einfach die Bilder sprechen lasse.






Ich wünsche euch noch ein schönes 4. Adventswochenende. Wie die Zeit doch rennt, Mittwoch ist schon Heilig Abend...habt ihr schon alle Geschenke zusammen?