Donnerstag, 8. Januar 2015

Orly - Polo Princess

Heute geht es mal ganz schlicht und mädchenhaft hier zu. 
Ohne Glitzer, Glimmer oder sonstiges Design.
Der Orly - Polo Princess ist ein wunderschöner, rosa creme Lack.
 In Realität ist die Farbe allerdings etwas kräftiger und wärmer als auf den Bildern. Dort erscheint sie sehr blass. Es ist aber heute eben wieder ein richtig grauer Tag und da ist es doch  ziemlich schwierig zu fotografieren. Vor allem wenn man nicht über eine Profi-Ausrüstung mit Spiegelreflex, Lichtkasten und Co. verfügt. Sondern sich mit Handy- bzw. "normaler" Digitalkamera auf der Suche nach dem besten Licht durch die Wohnung fotografiert.

Aber zurück zum Nagellack.
Die Farbe ist wie gesagt wunderschön rosa und pastellig und eben eine richtig schöne Prinzessinnen-Mädchen-Farbe. 

Allerdings empfand ich den Lack als super schwierig zu lackieren. Irgendwie brauchte ich gute drei Schichten, die aber irgendwie immer streifig und fleckig aussahen. Ich weiß nicht ob es an mir oder an dem Lack lag. Ich fand ihn recht flüssig und auch die Trocknungszeit erschien mir etwas länger. Dann bekommt er aber ein schönes, cremiges, glänzendes Finish.






Und weil die Farbe nun mal so hübsch mädchenhaft ist, Reihe ich diesen Lack nun noch  bei den anderen Schönheiten der Mädchenzeit von Lackverliebt ein.

Habt noch einen schönen Tag, 
eure Steffi




1 Kommentar:

  1. Hallo :)
    Der Lack gefällt mir gut. Obwohl ich viele rosane Lacke habe, nutzte ich sie nicht so oft. Ich muss sie unbedingt mal wieder auftragen.
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen