Montag, 9. März 2015

Bibbidi-bobbidi-glass-slipper-boo

In der letzten Woche war es ja recht ruhig auf meinem Blog, was daran lag, dass die Tage unheimlich stressig und vollgepackt waren. Da gab es einfach keine Zeit für einen Post. Zum Wochenende sind wir dann ziemlich spontan ans Meer gefahren um ein wenig durchzuatmen und dem Alltag zu entfliehen. Dazu gehörte auch ein Spaziergang durch Städtchen, wo ich dann die beiden Lacke, die ich heute zeigen mag entdeckte.
Zu hause waren die Regale mit der essence Cinderella LE ja schon ziemlich leer gefegt, dort fand ich allerdings noch prall gefüllte Aufsteller und konnte mir so noch die beiden Lacke, die ich gerne noch haben wollte, holen.

Bibbidi-bobbidi-boo ist ein violett-grauer Lack mit zartem Schimmer und mattem Finish. Ähnlich wie sein rosa Schwesterchen (hier) lässt er sich nicht ganz so leicht lackieren und das Ganze ist deshalb  auch nicht so perfekt geworden.



Darüber habe ich den the glass slipper lackiert. Ein sehr schöner Top Coat mit silbernen Flakes und lila Schimmer.
Leider recht unfotogen, den in echt ist er wesentlich schöner als als er auf den Bildern erscheinen mag.
Wahrscheinlich wäre eine andere Basisfarbe vorteilhafter für die Bilder gewesen.





Wie gefällt euch denn die Cinderella LE?
Ich bin ein bisschen uneinig. Die Farben sind zwar toll, aber die matten Lacke echt zickig.

Habt einen schönen Montag, 
eure Steffi










1 Kommentar:

  1. Ich muss ehrlich sagen, besonders gepackt hat mich die Cinderella LE nicht und als ich losziehen wollte, um mir den Highlighter und den Blush anzugucken, war schon fast alles ausverkauft. Aber die Lacke sehen echt toll aus, die gefallen mir toal gut. :)
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen