Samstag, 14. März 2015

LilaLauneLacke- lilac glow

Samstag !!!:-)...Wochenende und LilaLauneLacke-Zeit!
Der Lack, den ich für heute lackiert habe stammt aus dem letzten Sommer aus der RdeLYoung Golden Glow LE und heißt Lilac Glow.

Dieser Lack hat einen warmen Fliederton, welcher mit goldenem Glimmer durchzogen ist, was einen tollen Effekt macht. (besonders im Sonnenlicht)

Das Lackieren gestaltet sich als unkompliziert. Der Pinsel ist gut in der Handhabung, der Lack hat eine schöne Konsistenz und lässt sich in zwei Schichten deckend und streifenfrei auftragen.
Die Trocknungszeit ist angemessen und auch beim ablackieren macht zeigt sich Lilac Glow von der pflegeleichten Seite.
Daher ein Lack der mich sowohl optisch als auch im Gebrauch überzeugt. 


Früher war ich nicht so der Fan der Rossmann Eigenmarke, aber seit einiger Zeit finde ich besonders bei RdeLYoung wirklich schöne Lacke.
Wie gefallen euch denn die Lacke von Rival de Loop bzw. RdeLYoung im Großen und Ganzen?

Ich hoffe ihr genießt euer Wochenende genau so sehr wie ich,
eure Steffi



Kommentare:

  1. Früher waren die Lacke von RdL auch qualitativ sehr schlecht, aber die haben sich wirklich gemacht. Inzwischen haben die oft schöne Sachen dabei, aber oft sind sie immer noch nicht so irre innovativ.^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe 3 RdL Nagellack und mag die wirklich gar nicht.. anscheinend sollte ich meine Meinung nochmal neu ausprobieren und einen neuen testen! Ich bin aber besonderer p2 Nagellack Fan wobei ich die Color Show Reihe von Maybelline auch toll finde :)

    AntwortenLöschen
  3. Eigentlich mag ich Nagellack gar nicht, aber ich muss zugeben, bei der Farbe könnte ich schwach werden. Jetzt habe ich aber nicht so viel tolles bisher von der Rossman Eigenmarke gehört. Mh, ich glaube ich werde auch mal testen müssen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut, wie Lack n Roll schon schrieb, haben die sich wirklich gemacht!

      Löschen