Samstag, 21. März 2015

LilaLauneLacke- violet grace

Für die LilaLauneLacke möchte ich heute einen Lack der neuen p2 crisp+color Lacke zeigen.
Die Lacke, die allesamt in süßen Pastelltönen gehalten sind, erinnern vom Finish, das matt und sandig ist, sehr an die Cupcake Lacke von KIKO aus dem letzten Jahr.
 Da ich aber solche Lacke durchaus mag, habe ich mir auch einen der p2 Lacke gekauft.

Violet Grace ist ein sehr helles Flieder, in dem kleinste rote und dunklere (braun? taupe? für mich schwer erkenn- und definierbar) Partikelchen schwimmen.
Einmal getrocknet, das geht übrigens ziemlich fix,erhält man diese typische raue Struktur der Sandlacke. Wer das nicht ganz so mag, kann hier natürlich einen klaren top coat auftragen und das Ganze so ein wenig glätten. Ich habe es aber rau und uneben gelassen.
Der Lack lässt sich trotz seiner groben Struktur gut ablackieren.

Mir gefällt der Lack wirklich gut und da ich eben auch nichts gegen das sandige Finish einzuwenden habe, kann es gut sein, dass noch eine weitere Farbe der crisp+color Lacke bei mir einziehen darf.


Mögt ihr solche Lacke, oder ist das Raue auf den Nägeln nichts für euch?

Schönen Samstag, 
eure Steffi

1 Kommentar:

  1. Ich finde solche Lacke super interessant und ansprechend. Ich muss mir die crisp & color Reihe auch unbedingt mal anschauen. :)
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen