Freitag, 8. Mai 2015

Blue Friday - strut your stuff

Nachdem ich in der letzten Woche ausgesetzt habe, bin ich heute wieder beim Blue Friday von MsLinguini dabei.
Denn auch wenn ich es nicht jedes Mal schaffe für den Freitag einen blauen Lack zu lackieren, liebe ich diese Aktion und habe dadurch, wie ich auch schon mal geschrieben habe, eine kleine Liebe zu blauen Lacken wieder entdeckt. War meine Lacksammlung zunächst ziemlich rosa-, pink- und lila-lastig, so sind mit der Zeit doch mehr und mehr blaue Nuancen hinzu gekommen und sie machen jetzt wohl, nach den den "Mädchenfarben", den zweitgrößten Farbanteil meiner Lacksammlung aus.

Nun aber zum Lack, der ist in dieser Woche:

strut your stuff von essie.
Ein Lack aus einem der kürzlich erhältlich gewesenen essie Geburtstagssets.

Ich mag die Farbe sehr, ein sattes und kräftiges, aber dennoch eher helles Blau.
Perfekt für den Sommer!

In Punkto Deckkraft und Konsistenz hat mich der Lack ein wenig enttäuscht. Anders als ich es von essie gewohnt bin, deckte er nämlich nur mäßig, was ich bei einer solchen Farbe nicht zwingend erwartet hatte, Auf dem Bild sehr ihr drei Schichten, von denen die letzten beiden recht dick ausgefallen sind und somit wohl mit vier dünnen Schichten gleich zu setzten wären.
Die mangelnde Deckkraft mag auch mit der Konsistenz des Lacks zusammenhängen, die empfand ich nämlich als ziemlich dünnflüssig. Kannte ich so auch noch nicht von essie.
Ist der Lack aber dann ein mal auf die Nägel gebracht ist er wunderschön und hat ein schönes glänzendes Finish.



Strut your stuff ähnelt auf dem ersten Blick nach unheimlich dem i'm addicted, ebenfalls von essie.
Bei genauerer Betrachtung lässt sich allerdings feststellen, dass I'm addicted heller ist und zudem ein semi-mattes Finish hat. Es haben also beide Lacke ihre Daseinsberechtigung.


Kommt gut ins Wochenende, 
eure Steffi


Kommentare:

  1. Ich habe i'm addicted und finde den leider nur mäßig. Da wäre mir strut your stuff deutlich lieber gewesen. Der Farbton gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es ja immer wieder toll zu lesen, dass der Blue Friday bei so vielen dafür gesorgt hat, blaue Lacke zu mögen :) Von den essies habe ich keinen, aber essie ist leider zu oft nicht mit meiner Nagelchemie kompatibel :D Umso lieber schaue ich sie mir bei anderen an :)

    AntwortenLöschen