Mittwoch, 27. Mai 2015

Lacke in Farbe...und bunt! - hellblau

Nachdem es in der letzten Woche bei Lacke in Farbe...und bunt! farblich ja eher düster zuging (es war ja Anthrazit gefragt), hat sich Lena für diese Woche einen wesentlich helleren und freundlicheren Ton ausgesucht, nämlich hellblau.
Da ich die meisten blauen Lacke mittlerweile schon für den Blue Friday lackiert habe, ist die Auswahl der noch unlackierten nicht mehr ganz so groß. 
Trotzdem habe ich noch einen passenden Lack gefunden, den ich euch heute zeigen mag.

Essence-blue bubble di blue
Die Farbe für ich als "Babyblau" bezeichnen. Ein schönes zartes, aber nicht zu helles Pastellblau. 
Gefällt mir richtig gut.
Der Pinsel und der Auftrag sind, wie auch schon bei den älteren essence Lacken, gut und der Lack trocknet auch in einer angemessenen Zeit.
Lackiert habe ich zwei Schichten. 


Auf den Bildern seht ihr den Lack ohne Top Coat. Der ist vom Glanz her auch  gar nicht nötig, da ich finde, dass er den auch so schon hat,
Allein für die Haltbarkeit ist ein Überlack ratsam, den die ist ohne nicht allzu toll. Einen Tag hat der Lack durchgehalten, dann gab es tipwear und eine erste Ecke, die sich löste.
Ich habe den Lack aber auch schon einmal mit dem passenden essence top coat getragen, da hat der Lack ohne Probleme drei Tage durchgehalten.


Was sagt ihr zu dem Lack?
Könnt ihr eigentlich einen Unterschied zwischen den neuen und den alten essence Lacken feststellen?
Ich nämlich nicht wirklich.

Eure Steffi







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen