Samstag, 30. Mai 2015

LilaLauneLacke - purple party

Bei mir gibt es heute zu den LilaLauneLacken gleich die doppelte Portion Lila.
Nach wie vor stehen bei mir nämlich noch zu viele bisher unlackierte Topper rum, so dass sich heute zum lila Lack auch noch ein lila Topper gesellt.
Aber erstmal zum Lack. Hier habe ich mich heute für purple rain von Catrice entschieden.
Der Lack hat einen satten, eher dunklen Lilaton und enthält blaue Schimmer-Teilchen.

Ich dachte zunächst, dass eine ordentlich Schicht ausreicht um deckend zu sein, stellte aber auf den Bildern nun fest, dass der Lack an einigen Stellen ungleichmäßig ist.
Zwei Schichten wären also nicht verkehrt gewesen.
Der Lack lässt sich leider eher schlecht auftragen, was aber nur an dem etwas eigenwillig geformten Pinsel liegt, den die älteren Catrice Lacke ja fast alle hatten. 

Und da mich der Lack solo einfach nicht wirklich umhaut und wie schon erwähnt die Topper lackiert werden wollen, "musste" noch was drüber.
Perfekt zum Lila-Thema passte hier der live, laugh &party von essence.

Der Lack hat eine Lila Jelly-Base und ist gespickt mit jeder Menge nicht glitzernden Flakes.
Auch wenn ein bisschen Bling-Bling  manchmal auf den Nägeln durchaus seinen Reiz hat, so mag ich dennoch auch Lacke mit Flakes die diese Eigenschaft mal nicht haben.
In diesem Lack befinden sich kleinste blaue Partikel, weiße Stäbchen, größere pinke und ein paar noch größere Flakes in Apricot.




Schönes Wochenende, 
eure Steffi








Kommentare:

  1. Toller Nagellack! Sehr schöne Farbe.
    Der Topper gefällt mir nicht so, aber das ist sicher Geschmackssache. Im Bereich Topper bin ich nicht wirklich bunt unterwegs.

    Liebe Grüße
    Lia von Lias Colorful World

    AntwortenLöschen
  2. Den Purple Reign hatte ich auch mal, aber der Blauschimmer gefiel mir nicht so. Mit dem Topper macht das aber wieder echt was her! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehe ich genau so, der pure Lack ist wirklich nicht so der Hammer.

      Löschen