Dienstag, 2. Juni 2015

Creadienstag - Ordnungshelfer von Farbenmix

Seit einer gefühlten Ewigkeit gab es auf meinem Blog nichts Genähtes oder dergleichen mehr zu sehen. Und tatsächlich ist mein letzter Beitrag für den Creadienstag vom 10. März. Ist also wirklich schon ein Weilchen her. Das soll sich aber nun  wieder ändern, denn nach einem keinen Kreativ-Tief (hört sich komisch an), bin ich jetzt wieder voller Motivation und Ideen, die ich zusammen mit meiner Nähmaschine umsetzten möchte. 
Angefangen habe ich am Wochenende mit einer kleinen Tasche, die für mehr Ordnung in meinen Handtaschen sorgen soll. Sie nennt sich auch passender Weise Ordnungshelfer und stammt von der Taschenspieler2 CD von Farbenmix

Ich liebe ja Handtaschen in allen Formen und Farben und meine Sammlung an gekauften, sowie selbst genähten Exemplaren ist dementsprechend groß. Ich wechsle meine Handtasche gerne und mag es sie zum jeweiligen Outfit passend zu kombinieren. Das bringt natürlich immer das Umräumen des ganzen Krams den man so in der Tasche mit sich rum schleppt mit. Abhilfe soll nun mein neues kleines Täschchen schaffen. Hier hat alles was Frau so braucht platz: Handcreme, Deo, Pflaster, Lippenstift, Taschentücher, Tampons, Stifte, Lippenpflege, Haargummis, Kopfschmerztabletten usw.
Es erleichtert mir nicht nur das umräumen sondern sorgt auch für mehr Ordnung in der Tasche. Es fliegt nicht mehr alles wild umher und man muss auch (hoffentlich) nicht lang kramen bis man findet was man sucht.

Dank der vielen kleinen Fächer hat jedes Teil seinen Platz. 
Es gibt zwar auch diese oben offenen Wechseltaschen für die Handtasche, von denen ich mir auch schon mal eine genäht habe, aber da war es dann nach kurzer Zeit so, dass die Wechseltasche nur noch leer in der Tasche lag und das ganze Gedöns daneben in der Tasche rumflog. Ich hoffe bei einem verschließbaren Täschchen wird das anders.

Genäht habe ich es aus den zwei Stoffen mit Ornamenten, die ich mir bei alles-für-selbermacher bestellt habe.
 Innen Rosa, außen grau. 
Die Maße sind in etwa 25x20cm.


Die Tasche hat insgesamt fünf Reißverschlüsse und somit viele kleine separate Täschchen.
Im Innenraum habe ich zwei weitere Fächer, mit unterschiedlichen Einteilungen eingenäht.


Die Außenseiten habe ich mit Band und Spitze verziert.

Rückseite

Die Vorderansicht ( zu der ich die schönere Seite einfach mal erkoren habe) finde ich hierbei allerdings gelungener als die Rückseite.


Und nun bleibt abzuwarten ob der Ordnungshelfer auch wirklich zu mehr Ordnung in meinen Handtaschen beiträgt. Von denen habe ich gerade auch schon wieder eine auf der Maschine liegen...vielleicht schaffe ich es sie bis Donnerstag zu RUMS fertigzustellen.

Bleibt kreativ, 
eure Steffi





Kommentare:

  1. Also ich bin echt begeistert, das sieht so hübsch aus! Benutzen würde ich so einen Ordnungshelfer wohl eher nicht, dafür haben meine Taschen viel zu unterschiedliche Größen und Formate, aber an sich eine super Idee und wie gesagt toll umgesetzt!
    Liebe Grüße, Irma

    AntwortenLöschen
  2. Wow richtig aufwendig gefertigt. Gefällt mir richtig gut. Ich müsste auch mal wieder was nähen ...

    AntwortenLöschen
  3. Oh, vielen Dank, das ist ganz lieb von euch!

    AntwortenLöschen