Mittwoch, 24. Juni 2015

Lack in Farbe... und bunt! - Aubergine

Die Wahl des richtigen Lacks zur Farbe Aubergine für Lacke in Farbe...und bunt! fiel mir heute irgendwie schwer. Kein Lack war für mich so richtig passend und so bin ich letztendlich auch nur bei einem gelandet mit dem ich so halb-zufrieden bin.
Rein farblich passt er dabei eigentlich gut zum Thema, denn Aubergine ist für mich ein sehr dunkles Violett. Aber auf den Bildern sind solch dunkle Farben bei mir immer nur schwer erkennbar und so zeigt sich auch under the twilight nicht in seiner wahren Schönheit.
Erscheint er doch auf den meisten Bildern fast dunkel blau und bei denen, die mit Blitz geschossen wurden einfach zu rotstichig. Na, da fehlt mir wohl schlicht und ergreifend das passende Equipment um einen solchen Lack naturgetreu ablichten zu können. Wie auch immer, für mich ist er Aubergine, ob man das nun gut auf den Bildern erkennt oder nicht, und wird damit heute gezeigt.
Essie- under the twilight ist wie schon erwähnt, ein sehr dunkles, cremiges violett. Der Lack deckt recht gut, so dass maximal zwei Schichten ausreichend sind.
Das Finish ist sehr schön und glänzend, so dass es nur wegen des Glanzes keinen Top Coat bedarf. 
Wie ihr seht ist der Lack auf den "normalen " Bildern beinahe dunkelblau, auf denen mit Blitz dafür aber viel zu lila. Die echte Farbe kommt eher dem oberen Bild nahe, jedoch geht sie einen Tick mehr ins Violett.


Wie gefällt euch die Farbe? Ist es für euch überhaupt Aubergine? Farben werden ja häufig sehr unterschiedlich wahrgenommen und eingeordnet.

Eure Steffi



1 Kommentar:

  1. Hübsche Farbe und definitiv eine, die mir von Essie noch fehlt. So dunkles Lila habe ich nur zwei und suche ständig nach anderen Varianten. Der hier wäre auf jeden Fall eine Bestellung wert.

    AntwortenLöschen