Montag, 17. August 2015

Trend it up- die neue Marke bei dm

Vor einigen Tagen erhielt ich ein schönes Päckchen von dm mit einigen Produkten von Trend it up
Trend it up ist die neue Make-up Eigenmarke von dm, aber das haben die meisten sicher schon mitgekommen und vielleicht auch schon die Produkte im Regal entdecken können.
Ich hab mich jedenfalls sehr gefreut mir von einigen der neuen Produkte, zwei Nagellacke, ein Lippenstift und ein Lipgloss, ein Bild machen zu dürfen.
An meinen ersten Eindrücken lasse ich euch natürlich gerne teilhaben.

Klar, als erstes "musste"ich natürlich einen der Lacke ausprobieren. Gestartet bin ich mit dem  double volume& shine, der den "schönen" Namen 150 trägt. Es handelt sich hierbei um eine schönes, knalliges, klassisches Rot mit glänzendem Finish.
Der Lack ließ sich wirklich unheimlich gut lackieren. Ich bin ja ein großer Fan breiterer Pinsel und genau diese Vorleibe wird bei diesen Lacken voll bedient. Das Pinselchen ist schön breit und fächert außerdem prima auf.
"Oben" und "unten" ist das Plastik am Steil des Pinsels etwas länger. Ich weiß nicht ob das eine besondere Funktion haben soll?Aber es stört mich auch nicht weiter beim Lack auftragen.
Der Lack deckt wirklich gut. Hätte ich, wenn ich ganz ehrlich bin, gar nicht so erwartet, aber bei diesem roten Schätzchen hier, war tatsächlich eine gute Lackschicht ausreichend.
Die Haltbarkeit war so mittelmäßig. Zwei Tage sind denke ich kein Problem, wenn ich am zweiten Tag nicht die Fenster geputzt hätte. Das war dann wohl doch zu viel Nässe und Putzzeug für den Lack, so dass er an den Nagelspitzen deutlich absplitterte. Aber welcher Lack hält da schon lange stand?
Deshalb Daumen hoch für diesen Lack!

Und wo wir einmal beim Lack sind, mache ich doch gleich weiter mit dem zweiten Exemplar aus meinem Testpäckchen.
Auch dieser Lack trägt statt eines Namens nur eine Nummer, nämlich die 050.
Er hat einen tollen Türkiston.
Im Auftrag und der Beschaffenheit des Pinsels steht er seinem roten Kollegen in nichts nach, auch hier ist alles prima. 
Die Deckkraft ist ebenfalls gut. Allerdings brauchte ich hier zwei Schichten Nagellack, damit alles gleichmäßig deckend war. Auch hier bekommt man nach dem trocknen ein wunderbares, glänzendes Finish.
Dieser Lack hielt (mag auch dran liegen, dass die Fenster ja nun schon sauber waren) besser. Nach drei Tagen habe ich ihn mit nur nur ganz leichter tipwear ablackiert.

Mein Fazit zu den Lacken:
das Preis -Leistungs-Verhältnis ist wirklich klasse. Die Lacke haben eine gute Qualität und konnten mich schon jetzt überzeugen. Mittlerweile sind deshalb auch schon drei weitere Trend it up Lacke bei mir eingezogen :)
Einziger kleiner Kritikpunkt sind die fehlenden Namen....so hübsche kleine Nagellacke haben doch einen Namen verdient. Wer will schon nur eine Nummer sein?!


Weiter geht es mit den Lippenprodukten.
Der Ultra Matte Lipstick  040  gefällt mir richtig gut.
Ich bin leider unfähig ihn aufgetragen auf meinen Lippen vernünftig zu fotografieren.
Ich mag matte Lippenstifte gerade sehr gerne und einen in diesem Farbton besaß ich bisher nicht und hätte ihn  mir so vielleicht auch nicht gekauft. Ich bevorzuge sonst eher gedecktere, unauffälligere Farben auf den Lippen. Solche wie z.B. selbiger Lipstick in der Nuance 010 , den ich mir mittlerweile auch gekauft habe.
Doch überraschender Weise gefällt mir das Himbeer-Rot von diesem Lippenstift unheimlich gut, so dass ich ihn in den letzten Tagen schon häufiger getragen habe, Wie schön, dass man beim Testen auch gleich eine neue Farbe für sich entdeckt.
Der Lippenstift hat eine schöne Konsistent und Farbabgabe und ich gut pigmentiert.
Die Haltbarkeit überzeugt mich sehr. Drei bis vier Stunden waren bisher kein Problem.

Der High Shine Lipgloss in 020.
zaubert einen tollen Ganz auf die Lippen. Die Farbe ist zart und nicht zu intensiv.
Die Konsistenz ist ok und das Gefühl auf den Lippen nicht sonderlich klebrig.
De Applikator  dieses Lipglosses ist anders als bei vielen anderen kein Schwämmchen sondern ein Pinsel. Finde ich zum Auftragen ja noch besser.
Mein Fazit zu Lipstick und Lipgloss:
Vor allem der Lippenstift konnte mich völlig begeistern, Farbe, Haltbarkeit alles top!
Und auch am Gloss gibt es nichts zu meckern.

Alles in allem gefallen mir die getesteten Produkte wirklich gut und haben mich auch gleich Neugierig auf die Trend it up Theke im dm Drogeriemarkt gemacht. 
Hier findet ihr neben Produkten für Nägel und Lippen auch etwas fürs Augen Make-up. Ich selbst habe mir dort noch einige weitere Sachen der neuen Marke gekauft und empfehle euch bei eurem nächsten Drogeriebesuch einmal ausschau nach den Trend it up Artikeln zu halten!

Oder habt ihr das bereits getan?
Wie ist euer erster Eindruck von Trend it up?

Eure Steffi








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen