Montag, 7. September 2015

Endlich mal wieder ein Stamping Versuch

In der letzten Woche war es aus verschiedensten Gründen wieder mal recht ruhig auf meinem kleinen Blog. Pünktlich zum Start in eine neue (hoffentlich Blogpost-reichere) Woche melde ich mich aber nun mit einem neuen Nageldesign zurück. 
Gestampt hatte ich ja schon länger nicht mehr. Doch Ende letzter Woche bekam ich wieder Lust dazu und habe mich an einen neuen Versuch gewagt. So richtig perfekt ist das ganze bei mir zwar immer noch nicht, aber durchaus trag- und vorzeigbar. 
Aber zuerst einmal zu dem Lack, der als Basis für mein Stamping-Design diente,
Hier habe ich den Happy Silver Effekt Lack von HEMA verwendet. Ein silberner Glitzer Lack, der zudem noch viele holografisch schimmernde Flakes enthält.
Die Deckkraft ist leider recht mau. Vielelicht ist der Lack auch einfach nicht dazu gedacht ihn pur aufzutragen, sondern eher über einen farbigen Lack. Wie auch immer, ich wollte ihn gerne pur haben und so habe ich gute vier Schichten auftragen müssen. So komplett deckend war der Lack nun zwar auch noch nicht, aber für meine Zwecke deckend genug. Trotz der vielen Schichten und der vielen Glitzerteilchen im Lack, hatte dieser eine richtig schön glatte Oberfläche. Finde ich sehr positiv und hatte ich so gar nicht erwartet. 

Der Holo-Schimmer ist klasse, lässt sich aber mit der Handy-Kamera nur schwer einfangen. Es funkelte auf jeden Fall sehr schön auf meinen Nägeln.

Zum Stampen habe ich dann eine Platte vom Born Pretty Store mit Blumenmuster und den schwarzen Stampinglack von Muno de Unas verwendet.
Auch wenn es auf den Bildern, wie ja schon erwähnt, schwer erkennbar ist, aber das Glitzern zwischen dem schwarzen Blumenmuster war wirklich toll. Besonders natürlich in der Sonne.



Welchen Stamper benutzt ihr eigentlich für eure Stampings? Ich nehme bisher so einen rechteckigen vom Born Pretty Store mit dem ich aber nicht so ganz glücklich bin, Freue mich also über Tipps und Empfehlungen von euch!

Eure Steffi






1 Kommentar:

  1. Das sieht ja echt toll aus! :)
    Bei mir klappt das selten so schön! Ich benutze einen Stamper, den ich mal bei Ebay erstanden habe, das war eine Empfehlung irgendeiner Bloggerin.

    AntwortenLöschen