Mittwoch, 11. November 2015

Lacke in Farbe...und bunt! - Mittelgrün

Der Mittwoch ist da und somit wieder Zeit für eine Mittelgrün bei Lacke in Farbe und bunt!. Wie ich ja schon einige Male erwähnte sind grüne Lacke nicht unbedingt oft in meiner Sammlung zu finden und so dachte ich zunächst in dieser Woche aussetzten zu müssen. Aber dann fand ich doch noch einen bisher ungezeigten Lack, der einigermaßen passt.
Spectral Green von Douglas ist vielleicht kein klassisches Grün, fällt aber für mich, da es weder dunkel noch richtig hell ist, am ehesten in die Kategorie Mittelgrün.
Der Lack, der nach zwei Schichten wunderbar deckt und auch sonst keine Gründe zur Beanstandung lässt, hat als Basis einen mittleren Grünton, der je nach Lichteinfall türkis bis golden changiert.
Auf den Bildern wirkt der Lack tatsächlich etwas heller als er in natura ist. Da ist das Grün wesentlich klarer erkennbar und auch wärmer.


Bei Lena (hier) habe ich letztens gesehen wie sie einen changierenden Lack mit einem Holo-Topper kombiniert hat, was für mich einfach toll aussah und einem dieser hübschen Indie-Lacke sehr nahe kam. Da sich mein heutiger Lack dazu anbot, habe ich das mal nachgemacht.
Der Holo Topper meiner Wahl war hierbei der Let's do the holo show von Catrice.
Auch wenn die Bilder, mal wieder, nicht die wahre Schönheit des Ganzen nicht ganz realistisch wiedergeben, kann man hoffentlich dennoch erahnen, dass die Kombination wirklich was her macht .


Wie gefällt es euch? 
Mögt ihr solche Chamäleon/duochromen Lacke auch gern?

Eure Steffi




Kommentare:

  1. Oh ja Duo oder Multichroms´s oder eben Chamäleonlacke sind total mein Ding! :)
    Der Lack sieht gut aus, allerdings ist er nicht super einzigartig für mich.
    Ich denke, da hab ich auch 2 Stück mit dem selben Farbverlaub Zuhause.
    Von den Douglas Lacken hab ich damals keinen gekauft.
    Die gibt es doch nicht mehr oder?
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt die Farbe ist durchaus keine Seltenheit. Ich weiß gar nicht ob es die Lacke aktuell noch bei Douglas gibt.

      Löschen