Samstag, 14. November 2015

LilaLauneLacke - Sparkle up

Es ist Samstag und die LilaLauneLacke gehen in eine neue Runde.
Bei mir geht es da heute mal ganz funkelnd zu, denn der Lila Lack meiner Wahl ist Sparkle up von Manhattan.
Dieses hübsche Glitzer-Schätzchen fiel mir beim Betrachten der neuen Manhattan Lacke gleich auf. Lila zieht ja eh meinen Blick magisch an und wenn dann noch so ein funkeln dabei ist....Zoom ;-)
Sparkle up hat eine violette, jelly Base, in der Unmengen an lila Glitzerflakes schwimmen. Außerdem findet man noch etwas kleinere, bläuliche Glitzerteilchen. 
Der Lack deckt nach 2-3 Schichten, je nachdem wie dick ihr diese auftragt. Mir waren zwei ordentliche Schichten ausreichend.
Der Auftrag war problemlos und man bekommt wirklich immer genug Glitzer mit auf den Pinsel. Trotz der vielen Funkelteilchen ist der Lack nach dem Trocknen einigermaßen glatt.
Damit das Entfernen nicht zu einer Herrausforderung wird, empfehle ich euch bei diesem Lack eine Peel-off Base. Ich nutze immer die von p2, mit der ich sehr zufrieden bin. 
 Ich habe dann noch ein wenig rum experimentiert und über Sparkle up den Holo Topper von Catrice und darüber dann einen mattierenden Top Coat lackiert.



So mattiertes Glitzer hat finde ich persönlich immer ganz toll. Den Holo Topper hätte ich aber meiner Meinung nach auch weg lassen können. 
Was meint ihr?
Eure Steffi




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen