Mittwoch, 9. Dezember 2015

Lacke in Farbe...und bunt!- Hellrot

Da ist er schon wieder der Mittwoch und die damit verbundenen Lacke in Farbe ...und bunt!. Hellrot hat sich Lena für diese Woche ausgesucht und auch wenn ich ja bekanntlich nicht so der riesen Fan von rotem (und erst recht nicht hellrotem) Lack bin, war dennoch schnell ein passendes Exemplar gefunden.
All fired up von Sally Hansen hat vor ein paar Wochen den Weg als Zeitschriften-Beigabe zu mir gefunden. (ich glaube es war die Maxi). Na und wenn ich für unter 3€ eine Zeitschrift und einen Lack, der wie wir alle wissen im Handel einiges mehr kostet bekomme, dann darf der Lack auch schon mal rot sein. 

Der Lack lässt sich gut auf meine leider wieder recht kurzen Stummel-Nägelchen (hab mir am Wochenende beim Gemüse schneiden gleich zwei Nägel abgesäbelt*grrr*)
auftragen. Er brauchte aber gute drei Schichten, da er sonst vor allem an den Nagelspitzen einfach noch zu durchscheinend war. 
Zur Farbe an sich kann ich gar nicht viel sagen....rot halt...klassisches rot, wenn man mich fragt. Nicht schlecht, aber eben auch nicht so 100%ig meins.


Eine solche Lackfarbe, wie die heutige, schreit ja nahezu nach einem weihnachtlichen Design und so habe ich schnell mit Schablone und Schwämmchen ein paar Sterne auf den Lack gebracht.




Ich bin schon gespannt welche (weihnachtliche?) Farbe sich Lena für die nächste Woche wünscht. 

Eure Steffi

1 Kommentar:

  1. Ich liebe dein Design mit den Sternen! Einfach, aber irgendwie echt wirkungsvoll mit dem weiß dazwischen :)
    Mit dem Rot als Beigabe zu der Zeitung hast du also eigentlich ein gutes Geschäft gemacht, auch wenn es jetzt nicht deine Lieblingsfarbe ist.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen