Donnerstag, 14. Januar 2016

ANNY- Nude

Weiter geht es mit den unlackierten ANNY Lacken für "Wir lackieren..." von Lotte und Tine
Der heutige Kandidat stand bisher noch völlig unangetastet in meinem Regal. 
Irgendwie hatte ich nie das Bedürfnis den schlichten, hellen Nudeton zu lackieren....zu langweilig...zu farblos. Dabei habe ich dem Lack wirklich Unrecht getan, denn nun, wo ich einmal auflackiert habe, bin ich positiv überrascht, wie gut er mir doch gefällt. 
Der cremige Nude lässt sich prima lackieren und deckt nach drei Schichten, was bei hellen Tönen ja wirklich keine Seltenheit ist. Das Finish ist auch bei diesem ANNY Lack herrlich glänzend.

Auch wenn der Lack mir nun solo auch wirklich gefällt, war mir nach einem kleinen Design. Nach langem habe ich mal wieder mein Dotting-Tool hervor gekramt und Nude mit bronzenen Punkten verziert. Finde ich richtig schön die Kombination.



Eure Steffi











1 Kommentar:

  1. So ein süßer Lack und gerade mit den Dots - toll! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen