Dienstag, 31. Mai 2016

Sephora Nagelsticker

Kürzlich räumte ich mein Nailart Zubehör mal wieder richtig auf und sortierte alles neu. Mit der Zeit sind die Decals, Sticker, Vinyls und Co. ziemlich durcheinander gekommen, so dass dringend mal wieder ein bisschen System in die ganze Sache musste.
Dabei fielen mir die Nagelfolien von Sephora in die Hände, die vor ca. zwei Jahren mal in einer Pink Box waren, die ich zu der Zeit kurz abonniert hatte.
Da an dem Tag eh was Neues auf die Nägel sollte, habe ich sie dann auch endlich mal ausprobiert.

Freitag, 27. Mai 2016

Blue Friday - Starry starry night

Schon eine Weile gab es bei mir keinen blaue Lack mehr zu sehen, aber heute bin ich mal wieder beim Blue Friday dabei.
Dazu habe ich Starry starry night aus der Retro Revival LE von Essie ausgesucht.

Mittwoch, 25. Mai 2016

Lacke in Farbe... und bunt! - Magenta

Heute geht es bei Lacke in Farbe...und bunt! um Lacke in Magenta. Sehr schön, denn die Farbe gefällt mir richtig gut. Zwar nehme ich auch bei Farben, die mir nicht so sehr zusagen gerne an Lena's toller Aktion teil, aber wenn man die Farbe mag, macht es doch noch mehr Spaß. Außerdem kann man dann so herrlich durch die Galerie stöbern und sich ein bisschen anfixen lassen :-)

Dienstag, 24. Mai 2016

Review - Net works by CATRICE

Letzte Woche erhielt ich ein Päckchen mit Testprodukten zur neuen "Net Works" LE von Catrice. Vielen Dank dafür. Mittlerweile konnte ich alle Produkte ausprobieren und kann euch so nun berichten. 
"Mesh matters. Ob als Allover-Variante, in Form filigraner und großmaschiger Strukturen oder als Teil von raffinierten Lagenlooks – Netzstoffe gehören zu den Trends der Spring/Summer Saison 2016. (...) Mit der Limited Edition „Net Works“ by CATRICE wird der Trend von Ende Mai bis Mitte Juli 2016 auf die Beautywelt übertragen. Pastellige Apricot-, leichte Mint- und zarte Nude-Töne vereinen sich zu einem frischen sowie sommerlichen Make-up."

So beschreibt Catrice das Thema der LE und ich finde die Umsetzung sehr geglückt. Die zarten Farben und das Netzmotiv, welches sich auf allen Produkten wiederfinden lässt, harmonieren prima miteinander und es lässt sich damit ein zarter, sommerlicher Look kreieren.

Mittwoch, 18. Mai 2016

Lacke in Farbe... und bunt! - Türkis

Heute ist bei Lacke in Farbe... und bunt! also Türkis an der Reihe. Ich gebe zu, dass ich da etwas gebraucht habe, bis ich meinen Lack, den ich heute zeige, gefunden habe. So viel Auswahl war da zwar nicht unter meinen unlackierten Schätzchen, aber die Entscheidung fiel recht schwer. Nehme ich ein bläuliches oder ein eher grünliches Türkis? 
Letztendlich habe ich zu einem Türkis mit einem recht hohen Grünanteil gegriffen.

Sonntag, 15. Mai 2016

Butterfly Effect

Ist es bei euch heute auch so trüb und kalt? Also ich mag gar nicht recht raus heute und habe es mir daher auf dem Sofa so richtig gemütlich gemacht. Mein Mann ist mit dem Junior zum Fußball und so hab ich einen sehr ruhigen Nachmittag vor mir und ein bisschen Zeit mich mal wieder etwas um meinen Blog hier zu kümmern.
Heute habe ich einen besonders schönen Lack und ganz viele Bilder, weil ich mich einfach nicht entscheiden konnte, für euch. Ich habe ihn im Februar bei Hypnoticpolish bestellt und bin dann aber erstmal gar nicht dazu gekommen ihn zu lackieren. Als dann die Woche über das schöne Sonnenwetter war, war es allerdings an der Zeit Butterfly Effect von El Corazon endlich zu lackieren. Und ich bin so begeistert. Er ist ja sooooo schön!!!!

Donnerstag, 12. Mai 2016

Lacke in Farbe...und bunt! - Bordeaux

In dieser Woche gibt es meinen Post zu Lenas "Lacke in Farbe...und bunt" mit einem Tag Verspätung, was schlicht und ergreifend daran liegt, dass das echte Leben grad mehr Zeit fordert und das Blogger-Leben so ein bisschen auf der Strecke bleibt. 
Aber ich denke, das kennt jeder von euch und kann es auch gut nachvollziehen.
So, nun zum heutigen Lack, der die Farbe Bordeaux haben soll. Ich habe erst ein bisschen durch meine unlackierten Lacke gewühlt, bis mir dann einfiel, dass ich mir doch kürzlich erst einen perfekt passenden Lack gekauft habe. 
Life of the party aus der Retro Revival LE  von Essie passt doch prima zur Farbvorgabe.
Also wurde das schöne dunkle Rot mit tollem Schimmer auch gleich lackiert.
Dabei zeigte sich der Lack von einer sehr problemlosen Seite. Er hat eine schöne Konsistenz, einen Pinsel, den ich einfach sehr mag und deckt in maximal zwei Schichten.
Das Finish ist schön glänzend und der Schimmer besonders im Sonnenlicht richtig toll.
Trotz all der guten Eigenschaften kann ich bei diesem Lack jedoch den Preis nicht ganz nachvollziehen. Liegen nämlich die meisten Essie Lacke bei einem Preis von 7.95€, so kosten die Lacke aus der Retro Revival LE gleich mal 2€ mehr. Ok, vom Kaufen hält mich das zwar nicht ab, aber dennoch ist es für mich etwas unverständlich denn groß anders als sonstigen limitierten Lacke oder die aus dem Standard Sortiment sind sie ja nun auch nicht. Naja, konsequent wär wohl gewesen den Lack stehen zu lassen, aber irgendwie konnte ich das dann auch nicht.
Ich habe den Lack dann noch mattiert, was bei dieser Farbe für ich einfach richtig gut ausschaut und dann kleine Pünktchen mit klarem Top Coat darauf gemalt.

Ich hoffe ihr genießt das schöne Wetter noch, bevor am Wochenende wieder die Temperaturen purzeln sollen.
Eure Steffi






Mittwoch, 4. Mai 2016

Lacke in Farbe...und bunt! - Beige

Bei Lacke in Farbe...und bunt! geht es heute eher dezent zu, denn Lena hat sich Beige ausgesucht.
Obwohl ich zu dem Farbton ein paar Lacke zur Auswahl hatte, ist meine Wahl auf einen meiner Neuzugänge aus dem letzten Monat gefallen: Pearly golden sesame (479) von KIKO.
Der Lack hat eine cremige Beige Base und einen goldenen Schimmer. Der Schimmer ist natürlich auch schon im Fläschchen sehr gut erkennbar, jedoch rechnete ich damit, dass er auf den Nägeln etwas weniger dominant sein würde. Aber einmal auflackiert wirkt der Lack schon sehr goldig. Aber in diesem Fall finde ich das gar nicht mal so schlecht. Sonst bin ja eher kein Fan von Gold auf den Nägeln, aber hier gefällt mir dieser goldige Glanz in dem zarten Beige wirklich gut.

Der KIKO Lack lässt sich wirklich gut lackieren. Konsistenz und Pinsel gefallen mir gut und nach zwei Schichten war alles hübsch deckend.
Auch beim Trocknen zeigte der Lack sich von einer guten Seite, denn das ging wirklich fix.

Und weil ich meine Nail-Vinyls endlich mal nutzten möchte, kam ein Design mit eben solchen noch obendrauf.
Benutzt habe ich Chevron, sowie Anker Viniyls von Svenjas Nailart. Auf Ring bzw. kleinem Finger habe ich einfach ein Pünktchen gemalt.
Den Anker halte ich auch für wirklich gut gelungen, wohin gegen ich mit dem Chevronmuster nicht ganz glücklich bin. Wahrscheinlich habe ich einfach zu viel Farbe benutzt und muss diese beim nächsten Mal einfach etwas vorsichtiger und sparsamer auftupfen. Abgesehen davon gefällt mir dieses maritime Design in Dunkelblau und goldigem Beige aber recht gut.

Und es passt zum kommenden langen Wochenende. Gleich (sobald mein Mann Feierabend hat) geht es für uns nämlich wieder an die geliebte Nordsee.
Ich hoffe ihr habt ebenfalls ein schönes langes Wochenende, 
eure Steffi





Dienstag, 3. Mai 2016

New in - April

Der Mai ist schon wieder drei Tage alt, also ist es allerhöchste Zeit für den New-in Post des Monats April. 
Dank neuer LEs (vor allem von essie) ist meine Lacksammlung auch im vergangenen Monat wieder gewachsen.

Nachdem ich auf diversen Blogs und Insta-Profilen schon die Lacke der Retro Rivival und der Bridal LE entdecken konnte, wartete ich recht ungeduldig darauf, dass diese Kollektion nun endlich auch in die dm Märkte kommen. Bei Müller und einigen Douglas Filialen gab es sie nämlich wohl schon etwas eher. Aber letztendlich konnte ich in der letzten Woche auch bei dm die Essies entdecken und es durften aus jeder LE zwei neue Lack mit. Einen weiteren Essie, aus dem Standardsortiment, habe ich mir schon Anfang des Monats gekauft. 
v.l.:
life of the party
starry starry night
passport to happiness
mrs always-right
eternal optimist

Bei Douglas gibt es nach einer Überarbeitung des Sortiments auch ein paar neue, schöne Lack, von denen drei gleich mit durften.
purple touch
violet at all
lost in sparkling

Bei TKmaxx entdeckte ich dieses süße Hello Kittty Set von OPI, an dem ich einfach nicht vorbeigehen konnte ...ich bin eben ein Verpackungsopfer :-)
Enthalten sind neben eines Nailart-tools 5 Mini Lacke.
milk bottle
let's be friends
never have too mani friends
5 apples tall
my twin mimmy
Aus der Blossom stories bzw. Secret Splendor LE vo p2 habe ich diese hier gekauft:
flowery meadow (topper)
hazy lilac
glazed celadon
opulent sapphire
illustrious opal

Und dann noch diese zwei von KIKO
479 pearly golden sesame
317 dark antique pink

Außerdem gab es ein bisschen Stamping Nachschub mit der Your magic Workshop Matte und drei neuen Platten:
The Pro 26
Origami 02
Flower Power 04

Eure Steffi