Samstag, 4. Juni 2016

LilaLauneLacke- 1001 Party nights

Heute gibt es auch von mir mal wieder einen Beitrag zu den LilaLauneLacken
Zwar nehme ich mir immer wieder vor regelmäßig dabei zu sein, aber an der Umsetzung hapert es dann doch zuweilen.
Aber ab und an klappt es ja dann doch. 
Der Lack, den ich heute zeige, gehört zu den dunkleren Vertretern der lilafarbenen Lacke.
1001 Party nights ist nämlich ein tiefdunkles, cremiges Lila, welches schon beinahe dunkelblau wirkt. 

Mich erinnert der Farbton an dunkle Weintrauben. 
Der Lack ist schön cremig und deckt wirklich gut, so dass man mit maximal zwei Schichten ein schönes deckendes Ergebnis erzielen kann.
Die Essence Pinsel finde ich in der Regel ganz gut, so auch diesen hier. Trocknungszeit liegt mal wieder im Durchschnitt würde ich sagen. Das Finish ist wie man sieht auch ohne Top Coat wirklich glänzend.


Auf den Lack gab es dann noch ein kleines Drybrush-Design. Das ist simple, aber trotzdem gefällt mir dieses "unordentliche Geschmiere" richtig gut auf den Nägeln.



Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende, 
eure Steffi



Kommentare:

  1. Ich mag solche dunklen Lilatöne. :)

    AntwortenLöschen
  2. Dein Dry-Brush erinnert mich irgendwie an eine Galaxy. :)
    Wahrscheinlich wegen dem Lila und weiß. Da seh ich Sterne drinnen.
    Essence Lacke sind für den Preis meistens echt eine gute Qualität.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An eine Galaxie hab ich gar nicht gedacht, aber jetzt wo du das sagst....stimmt...hat durchaus was davon :)

      Löschen