Freitag, 4. November 2016

Wir lackieren.../ Blue Friday- Marinho

In dieser Woche war ich nicht gerade produktiv was das Bloggen angeht.
 Ich weiß nicht ob es an der Zeitumstellung oder am Feiertag lag, aber irgendwie war ich die Woche komplett durcheinander, hab drölfzig Sachen vergessen und kam weder vernünftig zum Lackieren noch zum Bloggen. Na hoffen wir mal, dass das Wochenende und die nächste Woche besser werden.
Bevor es aber nun ins verdiente Wochenende geht, gibt es heute gleich zwei Lacke zu sehen die sich beide prima zum Blue Friday und zu Wir lackieren... einreihen können.
Bei Wir lackieren..., sind in diesem Monat Lacke von Takko Lacquer und Maybelline gefragt. Zur ersten Marke kann ich leider keinen Lack besteuern, aber von Maybelline habe ich tatsächlich noch ein paar ungezeigte in meinen Schubladen.
Starten möchte ich heute mit Marinho und einem Glitzerlack.
Marinho ist ein schönes Nachtblau mit einem feinen Schimmer, der vielleicht nicht auf dem ersten Blick klar erkennbar, aber dennoch da ist.

Den Lack habe ich mal zusammen mit einem weißen und einem roten, in einem Set gekauft. Ich glaube das war zur WM 2014, um damit die Flaggen von z.B. Frankreich zu pinseln.
Marinho hat eine gute Konsistenz und der Pinsel gefällt mir auch recht gut, so dass das Aufpinseln recht mühelos von der Hand geht.
Die Deckkraft ist gut. Zwar wirkt der Lack nach einer ersten Schicht noch sehr durchscheinend, aber schon nach der zweiten Schicht ist alles perfekt deckend.
Das Finish ist glänzend.

Und weil die Woche nun eher eine zum vergessen war, brauchte ich zum Wochenende Glitzer!
Da kam mir mit Skyline Blue ein weiterer Maybelline Lack gerade recht.
Dieser hat eine dunkelblaue jelly-artige Base in der pinke, blaue und silberne Glitzerteilchen in unterschiedlichen Größen schwimmen. 
Diese sind wirklich in einer guten Anzahl vorhanden, so dass man immer genug von ihnen an den Pinsel und damit auch auf die Nägel bekommt ohne groß nach ihnen fischen zu müssen.


Das tolle Gefunkel gefällt mir besonders auf dem dunklen Lack richtig gut. 
Richtig toll schaut er dann im Sonnenlicht aus. Die Sonne meinte es nämlich tatsächlich gut mit mir und zeigte sich heute gerade dann ein paar Minuten, als ich die Fotos machte. Mittlerweile ist aber leider alles wieder grau in grau.


Wie gefällt euch denn die Kombination der beiden Lacke?

Kommentare:

  1. Die Lacke sind beide wunderschön - besonders in der Kombination. :)

    AntwortenLöschen
  2. Marinho werde ich heute auch lackieren :) Mit dem Topper sieht es echt toll aus, so partymäßig und irgendwie edel! ^^

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen