Stoffe und Wolle

Gerne bestelle ich bei Buttinette .hier
Dort bekommt man auch sehr schöne Patchwork-Pakete mit farblich aufeinander abgestimmten Stoffen, die ich super finde, wenn man nicht allzu große Stoffmaße benötigt. Ansonsten viel Auswahl an Meterware, Wolle und Zubehör.

Ganz toll ist auch Alles für Selbermacher. Hier gibt es ganz tolle ausgefallene Stoffe, Webbänder und viel Zubehör. Versandkosten liegen dort bei 3,50€, ab 100€ frei.

Ein weiterer Shop, der schönes Nähzubehör und vor allem die Kam Snaps (spezielle Verschlußknöpfe) anbietet ist Snaply

Auch bei Nähkaufhaus gibt es tolles und günstiges Nähzubehör. Hier gibt es auch die Endlosreißverschlüße zum guten Preis.

Sonst kaufe ich natürlich auch gerne im "normalen" Einzelhandel, also Bastel- und Handarbeitsgeschäfte, kleine Stoffläden etc.

 Tedox oder auch IKEA haben tolle Stoffe, für relativ wenig Geld.

In einigen Städten gibt es auch (Holland-) Stoffmärkte, bei denen sich ein Vorbeischauen absolut lohnt. Es ist zwar recht voll, aber man hat viel viel Auswahl und kann eben auch im Gegensatz zu den online shops, die Stoffe fühlen.Seit meinem ersten Besuch dort im Frühjahr bin ich da ein riesen Fan von und freue mich immer schon auf den nächsten in meiner Stadt oder Umgebung.

Außerdem kann ich jedem, der nicht allzu weit von Dortmund entfernt wohnt, die Messe Creativa empfehlen (findet immer Mitte/Ende März statt).

Eine weitere tolle Quelle für Stoffe kann euer eigener Kleiderschrank sein. Denn was nicht mehr gefällt, nicht mehr passt oder vielleicht ein kleines Loch hat muss ja nicht gleich entsorgt werden, sondern kann mit ein wenig Ideen und Arbeit zu etwas neuem Verwandelt werden. Die Jeans wird zur Tasche, das Shirt zur Kindermütze, die Bluse zum Puppenkleidchen....Inspiration gibt es im world wide web jede Menge. Also einfach mal  re- und upcyclen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen